Startseite
Auch Mittwoch-Nachmittag geöffnet !
Parkplatz direkt vorm Haus !
15 Jahre Faktotum WER WEITER DENKT, KAUFT NÄHER EIN.

Bekommen Sie schon unseren monatlichen
E-Mail-Newsletter?
(Datenschutzerklärung)

Kinder

Hallo Eltern,

die Spiele auf dieser Seite funktionieren im Internetexplorer.

wir haben in unserem Laden eine große Abteilung mit Kinder und Jugendliteratur, Kinder CDs mit Musik, Kinder-Hörspiele oder Hörbücher sowie Spiele. Siehe auch unter Spiele

Hallo Kinder !

Lust auf ein kleines Puzzlespiel?

Dann setzt doch einfach mal das Bild von unserem Hund Emma zusammen. Viel Spaß...
 

emmapuzzle202
emmapuzzle103
emmapuzzle902
emmapuzzle402
emmapuzzle1202
emmapuzzle702
emmapuzzle502
emmapuzzle1102
emmapuzzle1002
emmapuzzle802
emmapuzzle602
emmapuzzle302

Galgenmännchen

Eingabe hier oder per Tastatur


 

Buchempfehlung von Charlotte Schwob:

Dork Diaries 01
Nikkis (nicht ganz so) fabelhafte Welt
Von Rachel Renee Russel
Ein Comic-Roman
Ab 10
Euro 12,99

Für Nikki ist das Leben die reinste Hölle. Nicht nur, dass sie nun auf eine andere Schule geht, wo sie keine Freunde hat, sie hat auch Ärger mit einer blöden Zicke. Ihr größtes Problem ist, dass sie kein Handy hat, deshalb hat sie sich einfach eines bei Amazon gekauft. Leider war das aber gar kein Handy, sondern eine Telefonzelle. Ihre kleine Schwester ist auch ein Problem, sie denkt nämlich, dass die Zahnfee ihr das Gebiss ziehen will für alte Leute (also muss Nikki immer nach sehen ob die Zahnfee nicht vielleicht hinter der Dusche ist). Mit anderen Worten Nikkis Welt ist nicht ganz so fabelhaft, bis sie 2 Freunde findet, zusammen bemalen sie ihre Mitschüler. Alles ist toll für 3 Wochen, denn dann erfährt Nikki, dass sie die ganze Zeit ausgenutzt wurde ...
Mir gefällt das Buch, weil es sehr lustig ist und Nikkis Welt ist einfach unglaublich komisch.
Es ist schon Band 2 erschienen. Meine Empfehlung ist, erst mal Band 1. Man braucht etwas länger, um den Sinn zu verstehen und die Namen sind auf englisch, aber für fortgeschrittene Leser ist das sicher kein Problem.

 

Buchkritik von Charlotte Schwob:

Der Schatz unter der Stadt

Theo und Antonio sind beste Freunde ,doch das ändert sich, als Antonio einen Autounfall hat. Er ist gelähmt und möchte nichts mehr draußen machen. Eines Tages findet Theo ein Buch auf dem Speicher. Ob da ein Zauberspruch drin steht, der bewirkt, dass Antonio wieder laufen kann?

Das Buch ist toll, weil es um Freunde geht, und als Theo das Buch auf dem Speicher findet, wird es super spannend. Und dann ist auf einmal Antonio verschwunden! Das Buch spielt in Darmstadt und man lernt viel über die Stadt!

Ich empfehle es jedem ab 8 Jahren

Liebers, Andreas und Schmidt, Manfred: Der Schatz unter der Stadt. Astaria Verlag 2004. 136 Seiten. Euro 14,90.
 

 

Du willst auch ein Buch vorstellen? Würde uns sehr freuen. Schick uns einfach eine E-Mail oder bring Deinen Text im Laden vorbei. Danke.
 

zurück zur Startseite

Unser Betrieb ist Atomstromfrei und klimafreundlich!

atomausstieg

[Buchhandlung-Faktotum - Bücher und CDs aller Art] [Öffnungszeiten] [Wegbeschreibung] [Navigation] [Kontakt] [Veranstaltungen] [Antiquariat] [Links/Impressum] [Englische Bücher] [Spiele] [Büchertische] [Bestellung] [Kinder] [Musik] [Noten] [Reservierung] [Versand] [ebooks] [Sachen_fuer_Leser] [Verlag] [Neuerscheinungen] [Fotos] [Krimis] [genialokal] [Datenschutzerklaerung]